· 

10 Fun-Facts über mich

Ein beliebtes Mittel um sich vorzustellen sind lustige Fakten. Diese sollt ihr auch von mir bekommen. Hier nun also meine 10 Fun-Facts:

1. Lustige Geräusche:

Ich summe immer vor mich hin und manchmal entspringen daraus komische Geräusche. Dann schauen mich die Leute merkwürdig an und ich erschrecke mich vor meinen eigenen Lauten :D

2. Ordnungswahn:
Ich bin ein absoluter Chaot mit Ordnungswahn. Wenn nicht alles seinen Platz hat und ich mich nicht zwinge dort auch alles immer fein säuberlich aufzuräumen drehe ich förmlich durch. Ich hasse es, wenn ich nach Dingen suchen muss und habe gerne alles beisammen. Leider kann ich besonders beim kreativen Arbeiten auch absolutes Chaos verantstalten und früher habe ich meine Eltern damit in den Wahnsinn getrieben, wenn man keinen freien Zentimeter mehr in meinem Zimmer auffinden konnte.

3. (Ball-)Kleider:

Ich habe eine Zeit lang während meines Abis in einer kleinen Boutique ausgeholfen und da hat es mich erwischt. Schon früher mochte ich Kleider unglaublich gerne, aber hier verliebte ich mich so richtig und steckte sehr viel von meinem verdienten Geld in Kleider :D
Inzwischen hat sich ein kleiner Mini-Fundus angesammelt und er wächst stetig weiter...

4. Nutella

Ich rieche immer an einem frischen Nutella-Glas, bevor ich die Creme herausnehme. Das ist irgendwie schon so sehr drin. Meine Mama hat das schon immer gemacht und ich habe es so übernommen. Nun wohne ich schon lange nicht mehr bei meinen Eltern und rieche noch immer an jedem frischen Nutella-Glas.

5. Zartbitterschokolade

Ich war nie ein großer Süßigkeiten-Nascher. Als Kind haben meine Geschwister Schokolade und Weingummi bekommen und ich lieber ein Stück Käse, Brotenden oder nen Würstchen. Heute liebe ich noch immer das Salzige, kann aber der Zartbitterschokolade nicht widerstehen und das in allen Ausführungen ;D Zudem liebe ich es zu backen. Ich habe immer irgendetwas Selbstgebackenes im Haus und zu Geburtstagen oder anderen Anlässen gibt es für Freunde grundsätzlich etwas Süßes. So auch für meine Kunden im Studio.

6. Lippenpflege

Es gibt so Dinge, die man immer dabei hat, wie sein Portmonee oder das Handy. Ich trage zudem so gut wie immer eine Lippenpflege mit mir rum. Da gibt es eine richtige kleine Sucht, aber das Gefühl von gepflegten Lippe ist ja auch einfach super.

7. Kiki

Früher habe ich zum Trinken immer "kiki" gesagt, das fand ich wohl besser und inzwischen sagt es die ganze Familie und auch Freunde wissen was gemeint ist, wenn ich "kiki habe".

8. Kerzen und Lichter

In meiner ganzen Wohnung finden sich super viele Kerzen, Lichterketten und indirektes Licht. Ich finde einfach, dass sie ein richtig schönes und wohliges Gefühl geben. So bleiben die meisten Weihnachtslichter bei mir das ganze Jahr über hängen.

9. Tollpatsch

Hinfallen, ausrutschen, etwas umkippen, da schreie ich sofort „hier“.

10. Blaue Flecken

Wenn ich hinfalle, bekomme ich direkt riesige blaue Flecken und sehe wie ein Pflaumentörtchen aus. 

Ich hoffe meine 10 kleinen Fun-Facts haben euch gefallen und ihr konnten ein wenig schmunzeln oder euch in dem ein oder anderen auch wiederfinden. Habt einen schönen Tag und ich freue mich auf eure Fun-Facts in den Kommentaren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dennis (Mittwoch, 20 Februar 2019 21:02)

    Toll da kann ich mich dir ja total gut vorstellen, du wirkst sehr sympatisch! Wer hat denn auch keine Schwäche für Nutella, bei mir gilt auch erst mal dran riechen :)
    Folge deinem Instagram Kanal ,ganz ganz tolle Story!