· 

traumhafte Spaziergänge

Die Tage werden kürzer und Weihnachten steht vor der Tür. Also Zeit für einen Adventskalender. Denn was gibt es schöneres, als seinen Lieben eine Freude zu machen?! Also könnt Ihr nun jeden Tag bis Weihnachten hier bei mir eine kleine Sache, die mir in der Adventszeit wichtig ist sehen und lesen. Ich hoffe Ihr habt eine wunderschöne Adventszeit.

Es ist frostig kalt draußen und jetzt ist genau die richtige Zeit für einen schönen Spaziergang. Besonders zur Weihnachtszeit gehört das für mich einfach dazu.

Ein schöner Spaziergang ist ein wunderschöner Zeitvertreib und hilft mir zu Entspannen. Besonders jetzt in der Weihnachtszeit, wo es schnell mal stressig werden kann.

Wenn ich einfach mal Ruhe brauche gehe ich ans Wasser. Es beruhigt mich sehr, wenn ich die Wellen schlagen höre oder wie hier die Spiegelungen bewundern kann. Da kann ich so richtig entspannen und meinen Gedanken freien Lauf lassen. So entstehen die besten Ideen.


Fotos von Jofans- Fotografie

Traumhaft sind dann natürlich die Sonnenuntergänge. Ich liebe die Farben und die glitzernden Reinfektionen im Wasser.

Auch die Stadt lädt zu einem Schaufensterbummel ein. Ihr wisst ja schon, dass ich Lichter sehr gerne mag und in der Adventszeit sind die Fenster der Läden immer so wunderschön geschmückt.

Einzigartig, an der kalten Jahreszeit, finde ich den Himmel. Durch die klare, kalte Luft sind die Sterne super schön zu sehen und fordern einen förmlich auf sich niederzulassen und den Anblick zu genießen.

Und wenn man dann so richtig durchgefroren ist, hilft perfekt eine heiße Schokolade.

Vielen Dank an die tollen Fotografen, die mit mir diese tollen Bilder gemacht haben und teilweise auch sehr frieren mussten. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0