· 

Wohnung schmücken

Die Tage werden kürzer und Weihnachten steht vor der Tür. Also Zeit für einen Adventskalender. Denn was gibt es schöneres, als seinen Lieben eine Freude zu machen?! Also könnt Ihr nun jeden Tag bis Weihnachten hier bei mir eine kleine Sache, die mir in der Adventszeit wichtig ist sehen und lesen. Ich hoffe Ihr habt eine wunderschöne Adventszeit.

Wie kann den die richtige Weihnachtsstimmung aufkommen, wenn die Deko in der Wohnung nicht stimmt? Heute wird geschmückt.

An dem ersten Adventswochenende wird bei meinen Eltern immer das Haus geschmückt. Nunja, ich war so sehr in Weihnachtsstimmung, dass ich schon am Mittwoch vorher meine Weihnachtskiste ausgepackt habe und die ersten Deko Stücke aufgestellt habe. Ich liebe ja Kerzen und Lichterketten, also leuchtet jetzt meine ganze Wohnung. 

vielen Dank für das Foto Sebastian Koplin Photography

Zuerst sind mir die silbernen Christbaumkugeln begegnet. Da ich dieses Jahr wenig zu Hause bin in der Weihnachtszeit, werde ich keinen Tannenbaum aufstellen und somit konnte ich sie als Dekoration verwenden. Bei Pinterest habe ich ein Bild gesehen, wo die Kugeln mit einer Lichterkette in eine Laterne gelegt wurden. Das hab ich dann gleich ausprobiert und ich finde es kann sich doch sehen lassen.


Da ich noch so viele Kugeln über hatte, hab ich meine anderen Laternen in der Wohnung auch noch etwas weihnachtlich geschmückt.

Nun war ein Adventskranz dran. Normalerweise gestaltet mir eine Freundin immer ein Gesteck. Sie macht jedes Jahr am ersten Adventswochenende ein großes Grillen, bei dem man ihre Gestecke erwerben kann. Aber wie ich schon sagte... ich bin kaum zu Hause und so wollte ich nur einen mit Teelichtern. Also hab ich alle Kleinigkeiten zusammengesucht und losgelegt. 

Natürlich darf der obligatorische Nuss- und Naschiteller nicht fehlen. Am Donnerstag hat mir meine Mama eine kleine Kiste voller Leckereien mitgegeben. Sie hat die Kiste mit silbernem Geschenkpapier beklebt und, wie kann es anders sein, eine Lichterkette drum rum drapiert. 


Zu guter Letzt nun noch ganz viele Lichterketten, Sterne und Kerzen.

Nun leuchtet alles im weihnachtlichen Zauber und der erste Advent kann kommen.

Schaut Euch auch meine anderen "Türchen" an:
1. Dezember- Adventskalender ganz einfach selber machen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0